Tanzschule Alex

Tanzkurse für Kids & Teens

Einen natürlichen Bewegungsdrang haben alle Kinder und Jugendlichen.
In Verbindung mit Musik macht es viel mehr Spaß, den körperlichen, geistigen und emotionalen Fähigkeiten freien Lauf zu lassen. In den Kinder- und Jugendkursen erfahren Kids ab 5 Jahren alles über Modetänze und leichten
Hip Hop.
Bewegung mit Musik für die Kleinen

Mit viel Spaß werden die Kinder ans Tanzen herangeführt.

Unser Ziel: Spielerisch Musik fühlen und sich dazu koordiniert bewegen.
Kleine Tänzer können später mal ganz große Tänzer werden – und wenn nicht, haben sie früh schöne Erfahrungen gemacht, wieviel Freude Bewegung und Musik machen.
Tanzen für Kinder ist immer eine Bereicherung fürs Leben.

tanzschule

Kurse im Überblick

Hip Hop Tanzen für Kinder und Jugendliche

Ähnlich dem Salsa ist der HipHop viel mehr als ein Tanz. Eine ganze Jugendkultur basiert auf jenen Grundlagen, die Clive Campbell alias Kool DJ Herc – ein New Yorker aus der Bronx mit jamaikanischen Wurzeln – in den frühen 1970er Jahren geschaffen hat. Musikalische Elemente aus Soul, Funk, Reggae und Discomusic, basslastige „Beats & Breaks“ haben einen neuen Tanzstil jenseits der klassischen Gesellschaftstänze kreiert.

In Alex‘ Tanzstudio sorgt Franzy erst einmal dafür, dass die Grundschritte sitzen. Doch schon bald können erste „Choreos“ entwickelt werden. HipHop Dance ist individuell, ein sehr körperintensiver, bunter Ausdruck von Spaß und Lebensfreude. Gleichwohl gehören tänzerisches und musikalisches Grundverständnis dazu – dies vermitteln wir mit der uns eigenen Leidenschaft und dem Respekt vor tänzerischem Können. Ist dies erreicht, erarbeiten wir uns als Team eigene Shows für Auftritte, die stets als Höhepunkt unserer Arbeit und gemeinsame Freude empfunden werden.

Die Termine finden laufend mittwochs bei unserer Hiphop-Lehrerin Franzy statt.

Preis: 8€/ Person/Tag

mittwochs,
15:00 Uhr (8 – 11 Jahre) Zusteigen gerne möglich
16:15 Uhr (ab 12 Jahre) Zusteigen gerne möglich

Neuer Kurs ab Mittwoch
13. Januar, 15:00 Uhr ( 8 – 11 Jahre )
13. Januar, 16.15 Uhr ( ab 12 Jahren )

Eine Voranmeldung (Telefon/Internet) ist zu allen Kursen erforderlich.  Hat Ihnen/Ihrem Kind die Teilnahme an der ersten Kursstunde nicht gefallen, muss die Stunde auch nicht bezahlt werden.

Bei Gefallen jedoch ist „sie es wert“, auch bezahlt zu werden, und die Abbuchung erfolgt ab sofort.

Kursgebühr: Überweisung oder Abbuchung der Paarkurse, Tanzkreise, HipHop und Kinderkurse am Ende des Monats bzw. Anfang des Folgemonats.
Sonderkurse, Blitzkurse und Workshops sind am Kurstag in bar zu bezahlen.

Der Linedancekurs ist im Voraus zu überweisen.

Abgebucht werden nur die von uns gehaltenen Stunden.

Fällt der Kurs aus, wird nichts berechnet. Fehlt der Kursteilnehmer, wird trotzdem abgebucht. Der Tanzschüler ist solange angemeldet, bis eine Abmeldung erfolgt. Ein Wiedereinstieg in einen abgebrochenen Kurs ist nicht möglich. Es besteht keine Vertragsbindung.

Erwachsenen-Kurse fallen in der Regel in den Osterferien, den gesamten Monat August und in den  Weihnachtsferien, Kinder-Kurse in allen Schulferien aus.
Achtung: aufgrund der aktuellen Situation finden ausnahmsweise im August ALLE Kurse statt!

Das Mitbringen von Getränken ist nicht gestattet.

hip-hop
kindertanz

Kinderkurs – Bewegung mit Musik für die Kleinen

In den Kinder-Kursen erfahren Kids von 4½ bis 6 Jahren alles über Modetänze und leichten Hip Hop.

Mit viel Spaß werden die Kinder ans Tanzen herangeführt. Unser Ziel: Spielerisch Musik fühlen und sich dazu koordiniert bewegen. Kleine Tänzer können später mal ganz große Tänzer werden – und wenn nicht, haben sie früh schöne Erfahrungen gemacht, wieviel Freude Bewegung und Musik machen. Tanzen für Kinder ist immer eine Bereicherung fürs Leben.

Der Kinderkurs findet immer donnerstags bei Yvonne statt.

Preis: 7€ / Kind/ Tag

donnerstags,
15:15 Uhr – nicht am 29.10. !
(Zusteigen nur noch begrenzt möglich)
16:30 Uhr – nicht am 29.10. !
( Zusteigen nur noch begrenzt möglich)

Neuer Kurs ab Donnerstag,
14. Januar, 15:15 Uhr (nicht am 25.3.!)
14. Januar, 16:30 Uhr (nicht am 25.3.!)

Eine Voranmeldung (Telefon/Internet) ist zu allen Kursen erforderlich.  Hat Ihnen/Ihrem Kind die Teilnahme an der ersten Kursstunde nicht gefallen, muss die Stunde auch nicht bezahlt werden.

Bei Gefallen jedoch ist „sie es wert“, auch bezahlt zu werden, und die Abbuchung erfolgt ab sofort.

Kursgebühr: Überweisung oder Abbuchung der Paarkurse, Tanzkreise, HipHop und Kinderkurse am Ende des Monats bzw. Anfang des Folgemonats.
Sonderkurse, Blitzkurse und Workshops sind am Kurstag in bar zu bezahlen.

Der Linedancekurs ist im Voraus zu überweisen.

Abgebucht werden nur die von uns gehaltenen Stunden.

Fällt der Kurs aus, wird nichts berechnet. Fehlt der Kursteilnehmer, wird trotzdem abgebucht. Der Tanzschüler ist solange angemeldet, bis eine Abmeldung erfolgt. Ein Wiedereinstieg in einen abgebrochenen Kurs ist nicht möglich. Es besteht keine Vertragsbindung.

Erwachsenen-Kurse fallen in der Regel in den Osterferien, den gesamten Monat August und in den  Weihnachtsferien, Kinder-Kurse in allen Schulferien aus.
Achtung: aufgrund der aktuellen Situation finden im August 2020 ALLE Kurse ausnahmsweise statt!

Das Mitbringen von Getränken ist nicht gestattet.


kinder tanzen

Allgemeine Hinweise

Bitte holen und bringen Sie Ihr Kind persönlich zu den Tanzstunden.
Während des Unterrichts sind wir sehr gerne mit Ihren Kindern alleine, da wir dann die volle Aufmerksamkeit der Kinder bekommen und diese nicht mit den anwesenden Eltern teilen müssen. Zu Coronazeiten ist es leider nicht erlaubt, zuzusehen. Wir bitten um Verständnis!

Folge uns!